Autel MaxiPRO MP808S-TS 2024 DE

Artikelnummer: 1045
Marke: Autel
€1 090 –18 %
Autel MaxiPRO MP808S-TS 2024 DE
€1 090 –18 % €888 €746,22 ohne MwSt.
Sofort versandfertig
Lieferung bis:
26.06.2024
Angebot zur Lieferung

Das Diagnosegerät Autel MP808S-TS kann Fehler auslesen und löschen sowie Live-Daten anzeigen, es verfügt über viele Servicefunktionen und unterstützt fast alle bis 2024 hergestellten Modelle verschiedener Fahrzeugmarken. Darüber hinaus zeichnet es sich durch eine drahtlose Kommunikation, Testen von Aktuatoren und fortgeschrittene TPMS-Funktionen aus.

Detaillierte Informationen

Detaillierte Produktbeschreibung

Das Autel MP808S-TS ist eines der meistverkauften Geräte der Marke Autel. Die Bedienung ist ebenfalls auf Deutsch und es bietet eine vollständige Diagnostik aller Steuergeräte der meisten europäischen, asiatischen und amerikanischen Marken, kombiniert mit fortschrittlichen Servicefunktionen, über die normalerweise nur Diagnosegeräte verfügen, die ein Vielfaches teurer sind. Anders als billige Universalgeräte ist es nicht nur auf die Diagnostik innerhalb des OBD-II-Standards beschränkt. Autel MP808S-TS unterstützt auch ältere Fahrzeuge (OBD-I) und die meisten Steuerungen, nicht nur den Motor. Es kann den Readiness-Code auslesen, Serviceintervalle zurücksetzen, DPF diagnostizieren und regenerieren, Grundeinstellungen der Drosselklappe durchführen, Adaptationen der Automatikgetriebe zurücksetzen, vollständige TPMS-Diagnostik durchführen, die Batterie erkennnen, Einspritzdüsen, Schlüssel sowie Fernbedienung codieren und viele weitere Aufgaben wahrnehmen.

Es geht um eine hardware- und softwaremäßig aufgerüstete Version des beliebten Modells Autel MP808TS.

Neben der Motorsteuerung werden auch Automatikgetriebe, ABS, Airbags, Armaturenbrett und andere Steuergeräte im Fahrzeug unterstützt. Das Gerät hat einen eingebauten Akku mit einer Laufzeit von bis zu 4,5 Stunden. Updates für 1 Jahr sind im Preis des Geräts enthalten.

HIER finden Sie die vollständige Liste der unterstützten Fahrzeuge und Funktionen.

Diagnosefunktionen:
- Auslesen von Fehlercodes aller Steuergeräte
- Löschen der Fehlercodes aller Steuergeräte
- Tests von Aktuatoren
- Live-Daten
- Freeze Frame anzeigen
- I/M Bereitschaft
- Diagnostik von Lambdasonden
- Lesen des FIN-Codes

Servicefunktionen:
Diagnostik der elektrischen Parkbremse (EPB)
- Lösen und Drücken der Bremsbacken,
- Lesen und Beseitigen von Fehlern der elektrischen Parkbremse,
- Ausschalten der Kontrollleuchte der elektrischen Parkbremse,
- Zurücksetzen der Dicke der Bremsbeläge

Serviceintervalle zurücksetzen
- Service-Erinnerung zurücksetzen,
- Ölwechsel-Erinnerung zurücksetzen,
- Einstellung der Serviceintervalle ,

DPF-Service
- Zurücksetzen der DPF-Kontrollleuchte nach dem Austausch,
- Starten der erzwungenen DPF-Regeneration,
- Zurücksetzen der Kontrollleuchte für EOLYS-Additiv,

Lenkwinkelsensor
- Lesen und Löschen von Fehlern im Kontrollsystem,
- Erlöschen der Warnleuchte für Servolenkung,
- Lesen, Aufzeichnen und Wiedergabe von Live-Daten des Lenkwinkelsensors,
- Kalibrierung des Lenkwinkelsensors,

BMS-Service
- Zurücksetzen der Batterie
- Erkennung der Batterie

Grundeinstellung der Drosselklappe
- Adaptationen entfernen, Grundeinstellungen

Adaptation des Automatikgetriebes

Detaillierte TPMS-Diagnostik und -Konfiguration

Vollständige Funktionalität für TPMS: das Diagnosegerät kann 98 % der bekannten TPMS-Sensoren aktivieren/auslesen, TPMS-Fehler auslesen und löschen, herstellerspezifische Verfahren zur Codierung von Ventilen anzeigen und kann auch die Programmierung der Sensoren bewältigen, selbst wenn die Original-Sensoren durch Autel MX-Ersatzteile ersetzt werden.

- Kontrolle - Aktivierung von TPMS-Sensoren zur Anzeige von ID, Reifendruck, Reifentemperatur, Batteriezustand und Platzierung des Sensors.

- Diagnostik - zeigt den Systemstatus an, liest eventuelle Fehler aus und löscht sie
 
- Codierung - wenn die ursprünglichen Sensoren durch Autel MX-Sensoren ersetzt werden, können diese codiert werden:

Kopie dank der Aktivierung - programmiert die vom Sensor erhaltene Sensor-ID
Kopie dank OBD-II - programmiert die von dem TPMS-Gerät erhaltene Sensor-ID
Kopie durch Eingabe - ermöglicht die manuelle Eingabe der ursprünglichen Sensor-ID
Automatische Erstellung - erstellt eine zufällige ID für die Programmierung des Sensors
 
- TPMS Programmierung - diese Funktion dient dazu, eine neu erstellte Sensor-ID in das TPMS-Gerät zu programmieren - 3 Möglichkeiten der Implementierung

  • wenn die urpsrüngliche Teilenummer bekannt ist, können die Autel MX-Sensoren dank dieser Funktion aktiviert und programmiert werden. Mit dieser idealen Methode können Sie bis zu 20 Sensoren auf einmal codieren

Entlüften der Bremsen

Codierung von Einspritzdüsen

Codierung von Schlüsseln und Fernbedienungen

Unterstützte Fahrzeugmarken (1998 bis 2024):

Asiatisch:

Acura, Daewoo, Holden, Honda, Hyundai, Infiniti, Isuzu, Kia, Lexus, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Scion, Subaru
Suzuki, Toyota.

Europäisch:
Abarth, Alfa-Romeo, Audi, BMW, Citroen, Dacia, Fiat, Ford, Jaguar, Lancia, Land Rover, Maserati,
Maybach, Mercedes, Mini, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Saab, Seat, Skoda, Smart, Sprinter, Vauxhall, Volvo,
Volkswagen.

Amerikanisch:
Ford, GM, Chrysler.

Packungsinhalt:
- Autel MaxiPRO MP808S-TS
- Bluetooth VCI Verbindungsadapter
- USB-Kabel
- praktischer Koffer
- deutsche Schnellstartanleitung
- ausführliches Handbuch auf Deutsch zum Herunterladen (216 Seiten)

Zusätzliche Parameter:
7.0" Farbdisplay mit einer Auflösung von 1024x600 Pixel , Android 9, eingebauter 5000mAh Li-Ion Akku

 

Seien Sie der Erste, der einen Beitrag über diesen Artikel schreibt.

Dieses Feld nicht ausfüllen: